ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen

Lange Nacht der Musik 2018

24.02.2018, 15:53 Uhr

klangpol baut Klangmeile auf der Peterstraße

Die Oldenburger Peterstraße wird vom regionalen Netzwerk „klangpol“ erneut zu einer Klangmeile für Jung und Alt verwandelt. Die Netzwerkpartner und ihre Gäste kreieren einen entspannten Abend voller Entdeckungen, Erkenntnis, Hochgenuss und Lust am Klang mit euphorischen Darbietungen. Live-Musik von ungewöhnlichen Solisten und Ensembles sowie Installationen stellen die Gegenwartsmusik in aller Breite dar. Klingende Kostüme und Musik im Freien sind auf den vielen Plätzen und in den Gebäuden an der Peterstraße zu erleben. Neben dem musikalischen Programm laden interaktive Quiz- und Ratespiele zur Kunstmusik der Gegenwart die Besucher zum Verweilen und Mitmachen ein. Mit einem kleinen kulinarischen Angebot wird an das leibliche Wohl der Besucher gedacht.

Die Vorbereitungen für die Veranstaltung am Samstag, den 16. Juni 2018, haben begonnen und es wird auf einen ähnlichen Erfolg wie 2017 gehofft, bei dem rund 6000 Besucher diese Oldenburger Musikpromenade besucht haben. Vom frühen Abend bis nach Mitternacht laden die klangpol-Partner ein zum Hören und Sehen, Flanieren, Verweilen und Entdecken. Wie in den Vorjahren beginnen alle 15 Minuten an mehreren Orten musikalische Beiträge, die an dem Abend jeweils mehrfach aufgeführt werden. Die Besucher bewegen sich von Ort zu Ort und hören sich an, was sie reizt.

Bei freiem Eintritt wird dabei in konzentrierter Form die Szene der aktuellen Kunstmusik im Nordwesten erfahrbar und ist deswegen für Ersthörer ein wunderbarer Einstieg. Die LANGE NACHT DER MUSIK findet im Rahmen des bundesweit vom Deutschen Musikrat veranstalteten »Tag der Musik« statt. Informationen auch unter: www.klangpol.de.

16.06.2018, 19 Uhr
klangpol: LANGE NACHT DER MUSIK
nach oben