ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen

Einbrüche im Stadtgebiet

11.01.2020, 18:03 Uhr
Schmuck, Münzen und Silberbesteck erbeuteten unbekannte Täter am Donnerstag, 9. Januar, bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Staakenweg. In der Zeit zwischen 7 und 15.30 Uhr hatten die Täter zunächst gewaltsam ein Kellerfenster geöffnet und waren so ins Haus eingestiegen. Dort durchsuchten sie in mehreren Räumen Schränke und Schubladen nach Wertsachen und flüchteten anschließend mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.

Aus dem Container einer Baufirma entwendeten unbekannte Diebe am Donnerstagmittag, 9. Januar, 12.30 bis 13.15 Uhr, eine Asphaltsäge im Wert von mehreren Hundert Euro. Der Container war auf einem Baustellengelände in der Hermann-Ehler-Straße in Oldenburg aufgestellt.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 8./9. Januar, Tatzeit zwischen 20.30 und 6.35 Uhr, schlugen Unbekannte die Heckscheibe eines Mercedes-Transporters ein, der auf einem Grundstück am Theaterwall abgestellt war. Aus dem Fahrzeug entwendeten die Täter mehrere Elektrowerkzeuge.

Zeugenhinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei unter Telefon 0441/790-4115 entgegen. 
nach oben