ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen
»Weitere Meldungen für 'Innenstadt'

Plakatausstellung zur Lebendigen Bibliothek

10.05.2019, 19:10 Uhr

Ergebnisse des Plakatwettbewerbs werden in der Stadtbibliothek präsentiert

Seit dem 9. Mai 2019 präsentiert die Stadtbibliothek im PFL, Peterstr. 3 insgesamt 37 Plakatentwürfe zur Veranstaltung „Lebendige Bibliothek“. Die Plakate wurden von Schülerinnen und Schülern des BZTG (Bildungszentrum Technik und Gestaltung) entworfen, nachdem sie sich intensiv mit dem Konzept der Veranstaltung beschäftigt hatten.

Das Team der Lebendigen Bibliothek hat aus diesen Plakaten ein Gewinnerplakat gewählt, mit dem ab sofort in der ganzen Stadt geworben wird. Alle Entwürfe werden in einer Ausstellung im Jugendbereich „JungLe“ der Stadtbibliothek im PFL bis zur Veranstaltung am 15. Juni 2019 gezeigt.

„Ich habe besonderen Wert auf eine klare, aufgeräumte Gestaltung bei meinem Plakat gelegt, um möglichst viele Personen anzusprechen. Der Hintergrund hat eine Farbe, die in jeder Umgebung auffällt“, erläutert Jasmin Hurling, die mit ihrem Entwurf den Plakatwettbewerb gewonnen hat. Mit schwarzen Rahmenteilen deute sie einen offenen und trotzdem geschützten Raum an, genau wie es den Gesprächssituationen der Lebendigen Bibliothek entspreche, so Hurling weiter. Der Slogan „Ein Buch hat mir erzählt“ solle Spannung erzielen und Interesse wecken.

Die Kooperationspartner der Lebendigen Bibliothek, Präventionsrat Oldenburg, VHS Oldenburg und  Stadtbibliothek Oldenburg, sehen in diesem Plakat den Werbeauftrag am besten umgesetzt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter www.stadtbibliothek-oldenburg.de 
und  www.praeventionsrat-oldenburg.de.
nach oben