ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen
»Weitere Meldungen für 'Innenstadt'

Unbekannter schlägt Schaufensterscheibe ein

05.01.2019, 17:58 Uhr
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (3./4. Januar) kam es in der Oldenburger Innenstadt zu einem Geschäftseinbruch. Anwohner hatten gegen 1.30 Uhr in der Bergstraße zunächst laute Geräusche und schließlich das Klirren einer Glasscheibe wahrgenommen. Als die beiden Zeugen daraufhin auf die Straße traten, bemerkten sie ein großes Loch in der Schaufensterscheibe eines Fachgeschäfts. Vom Tatort sei dann ein unbekannter, etwa 1,80 Meter großer Mann mit einem Fahrrad geflüchtet.

Die Polizei stellte wenige Minuten später fest, dass der Mann mit einem unbekannten Gegenstand ein etwa 40 Zentimeter großes Loch in die Glasscheibe geschlagen und offenbar geringe Mengen Goldschmuck aus den Auslagen entwendet hatte.

Die Fahndung nach dem unbekannten Täter verlief ohne Erfolg. Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter Telefon 790-4115 an die Polizei zu wenden.
nach oben