ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen
»Weitere Meldungen für 'Nadorst'

Kabellos in der Stadtteilbibliothek Flötenteich

07.03.2018, 10:35 Uhr

Freies WLAN ergänzt digitales Angebot

Ganz im Zuge der Digitalisierung steht allen Besucherinnen und Besuchern in der Stadtteilbibliothek Flötenteich während der Öffnungszeiten ab sofort kostenloses WLAN zur Verfügung.

In der Stadtteilbibliothek Flötenteich wird, wie bereits an den Standorten Eversten und Ofenerdiek, als Name des verfügbaren WLAN „Stadtbibliothek OL“ angezeigt. Nach dem Verbinden informiert eine Vorschaltseite über die Nutzung des kostenfreien und unbegrenzten Internetzugangs.

Neben dem privaten Surfen ermöglicht das WLAN auch den Zugriff auf die digitalen Services der Stadtbibliothek: Im mobilen Bibliothekskatalog (www.oldenburg.mobilopac.de) kann nach ausleihbaren Medien gesucht sowie Reservierungen und Verlängerungen getätigt werden. Über die Onleihe-App ist es möglich, eBooks, Hörbücher (eAudios) und digitale Zeitschriften (eMagazine) zu entleihen. Zusätzlich stehen mit der online abrufbaren Version der Munzinger-Datenbank und des Brockhaus fundierte und zitierfähige Hintergrundinformationen zu wichtigen Personen und vielfältigen Themen zur Verfügung. Abrufbar sind die digitalen Services nicht nur mobil mit Android- und Apple-Geräten, sondern auch über den heimischen PC oder Laptop. Lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis wird dafür benötigt.
nach oben