ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen

Klimaneutral in die Zukunft

08.06.2021, 14:53 Uhr

Dritte Ausgabe des digitalen Oldenburger Diskussionsformats „Auf Achse“

Am Montag, 28. Juni, um 19 Uhr veranstalten die Innovative Hochschule Jade Oldenburg, das Schlaue Haus und die Stadt Oldenburg mit Unterstützung des OLEC e.V. eine interaktive virtuelle Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Auf Achse - Wege in eine klimaneutrale Zukunft“.

Dass Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Klimaneutralität von zentraler Bedeutung für unsere Zukunft sind, dass unsere Zukunft in der Gegenwart gestaltet wird, dass wir handeln müssen, dass alles steht für viele von uns außer Frage. Doch welche Themen und Herausforderungen beschäftigen Gesellschaft, Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik?

Bereits zum dritten Mal findet das digitale Oldenburger Diskussionsformat „Auf Achse“ statt, diesmal mit dem Blick in eine klimaneutrale Zukunft. Gemeinsam mit den Vortragenden und Ihnen möchten wir diskutieren, wie mögliche Wege in eine klimaneutrale Zukunft unserer Region gestaltet und umgesetzt werden können.

Wir freuen uns auf Impulse von Peter Zenner, dem Leiter des neu gegründeten Fachdienstes Klimaschutz der Stadt Oldenburg, Apl. Prof. Dr. Ulrich Scheele von der Universität Oldenburg, Leonie Mazalla, Aktivistin und beratendes Mitglied im Ausschuss für Stadtgrün, Umwelt und Klima der Stadt Oldenburg und von Monika Noormann, Geschäftsführerin der NettCon Energy GmbH und Mitglied im OLEC-Vorstand, die einfach mal ihre ganze Firma aus dem Ruhrgebiet in den Norden verlegt hat. Warum, erklärt sie uns in ihrem spannenden Beitrag selbst.

Die Veranstaltung wird online umgesetzt. Interessierte können sich über das Anmeldeformular zu dieser kostenlosen Veranstaltung hier anmelden: https://ihjo.de/auf_achse/.

Alle Interessierten sind eingeladen, online an der Veranstaltung teilzunehmen, mitzudiskutieren und Fragen zu stellen. Eine spezielle Software ist nicht erforderlich. Nach der Anmeldung werden die weiteren Schritte zur Teilnahme erklärt.

Es wird auch diesmal viel Zeit für einen Austausch geben, besonders die vielfältigen und engagierten Diskussionen haben die letzten Veranstaltungen der Reihe ausgezeichnet und zu einem echten Erfolg gemacht. Bisher konnten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich zu den Themen nachhaltige Mobilität und Wasserstoff austauschen und interessante Impulse erhalten. Weitere Veranstaltungen zu spannenden Zukunftsthemen sind geplant.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem Projekt Innovative Hochschule Jade Oldenburg (IHJO), dem Schlauen Haus Oldenburg und der Stadt Oldenburg mit Unterstützung des OLEC e.V. im Rahmen des Projekts Digitale Lernlabore – Civic Data Lab, welches aus Mitteln des Bundesinstituts für Bau–, Stadt– und Raumforschung (BBSR) gefördert wird. Weitere Informationen über das Projekt „Digitale Lernlabore“ finden Sie unter: www.oldenburg.de/digitale-lernlabore.
nach oben