ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen

Frühjahrsputz für die Unternehmensstruktur

12.01.2021, 20:10 Uhr

Wirtschaftsförderung und Netzwerk Kreativwirtschaft veranstalten Workshop-Reihe

Nicht wenige Unternehmen stehen durch die Corona-Pandemie vor der großen Herausforderung, sich neu zu erfinden. Doch auch unabhängig davon gibt es ausreichend Gründe, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie das eigene Unternehmen sinnvoll nach außen repräsentiert werden und sich flexibel an ständig wechselnde Anforderungen anpassen kann. Warum also nicht das neue Jahr für einen gründlichen Frühjahrsputz innerhalb der eigenen Unternehmensstruktur nutzen und sich weiterbilden?

Die Wirtschaftsförderung Oldenburg und das Netzwerk Kreativwirtschaft cre8 oldenburg haben dazu eine neue Workshop-Reihe vorbereitet, die einen Fokus legt auf die Positionierung von Unternehmen nach innen und außen: den überzeugenden Einsatz von Werbung, die perfekte Darstellung des Unternehmens und die Entwicklung einer krisenresistenten Unternehmerpersönlichkeit.

Die Workshops finden zum Teil als digitale Veranstaltungen und zum Teil als Präsenzveranstaltungen statt. Profis vermitteln individuelle Lösungsstrategien und neue Erkenntnisse, und auch der Spaß wird dabei nicht zu kurz kommen. Anmeldungen über die Plattform Triviar sind ab sofort möglich. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben. Nachfolgend die zehn Termine und Themen, die für die Workshops in 2021 geplant sind:
 • 19. Februar, 15 bis 18 Uhr: „Selbstbewusst selbstständig – Unbescheidenheit für Unternehmerinnen“. Workshop-Leitung: Silvia Rutkowski. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/244.
 • 6. März, 10 bis 17 Uhr: „Die richtigen Fotos für die Unternehmens-Website“. Workshop-Leitung: Bonnie Bartusch. Anmeldung per E-Mail an info@werkschule.de.
 • 22. April, 10 bis 13 Uhr: „Ein klares Konzept für den Webauftritt – Die Basis für Form und Content“. Workshop-Leitung: Katja Reiche. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/274.
 • 18. Mai, 17.30 bis 20.30 Uhr: „Kreativität und professionelle Intuition im Unternehmen – Erfolgreich schwierige Aufgaben meistern“. Workshop-Leitung: Peter Gerd Jaruschewski. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/277.
 • 25. Juni, 10 bis 17 Uhr: „Inspiriere dein Netzwerk! – Bühnenpräsenz und Moderation“. Workshop-Leitung Jürgen Boese. Weitere Informationen unter triviar.de/course/278.
 • 2. Juli, 10 bis 17 Uhr: „Das Gesundheitsrad – Selbstständigkeit im Flow mit den eigenen Kräften“. Workshop-Leitung: Marion Meister. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/280.
 • 27. August, 16 bis 20 Uhr: „Erfolgreich durch Illustration – visuell – verständlich – kommunikativ“. Workshop-Leitung: Norbert Egdorf. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/282.
 • 10. September, 9 bis 15 Uhr: „Online-Marketing mit Wirkung – Website, Google, Social Media“. Workshop-Leitung: Ulrich Kesse. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/283.
 • 8. Oktober, 10 bis 17 Uhr: „Spontanität – Improvisation – wie geht das?“ Workshop-Leitung: Jürgen Boese. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/279.
 • 12. November, 10 bis 17 Uhr: „Führen zwischen Fördern und Fordern im Unternehmen“. Workshop-Leitung: Marion Meister. Weitere Informationen und Anmeldung unter triviar.de/course/281.

Ausführliche Beschreibungen enthält der Flyer zum Workshop-Programm.


Mehr Informationen gibt es unter https://www.oldenburg.de/startseite/wirtschaft/netzwerke-kooperationen/kreativwirtschaft-cre8-oldenburg/cre8-workshop-reihe-2021.html
nach oben