ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen
»Weitere Meldungen für 'Osternburg'

Bremer Heerstraße wird asphaltiert

20.11.2020, 20:20 Uhr

Ausbau der Bremer Heerstraße zwischen Hayengraben und Uhlenweg

Der Ausbau der Bremer Heerstraße kommt einen wichtigen Schritt voran. Von Montag, 23. November, bis Montag, 30. November, wird im Teilstück zwischen Hayengraben und Uhlenweg die Asphaltfahrbahn hergestellt. Witterungsbedingte Verzögerungen sind allerdings möglich. Die Bremer Heerstraße ist für diesen Zeitraum im Bereich vom Ostweg bis einschließlich hinter die Einmündung Uhlenweg komplett für den Verkehr gesperrt.

Nach Fertigstellung der Asphaltfahrbahn wird voraussichtlich ab Dienstag, 1. Dezember, die Bremer Heerstraße Richtung Innenstadt wieder für den Verkehr freigegeben. Ebenfalls wird dann die VWG diesen Bereich der Bremer Heerstraße wieder befahren. Allerdings können aufgrund der noch herzustellenden Nebenanlagen keine Haltestellen im Bereich zwischen Ostweg und Uhlenweg angeboten werden.

Die Erreichbarkeit des Combi Marktes, des Hotels Bavaria sowie der anliegenden Autohändler ist während der Asphaltierungsarbeiten über eine provisorische Anbindung gegeben. Alle weiteren Grundstücke in der Bremer Heerstraße von Hausnummer 149/148 bis Hausnummer 195/196 sind zu Fuß erreichbar.

Ab Dienstag, 1. Dezember, erfolgen dann die Herstellung der Einmündungsbereiche, der Nebenanlagen einschließlich des Geh- und Radwegs sowie die höhenmäßige Anpassung der Anliegergrundstücke.

Die Stadt bittet um Verständnis für die weiterhin zu erwartende Verkehrsbehinderung.
nach oben