ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen

Unternehmen richten Blick nach Osten

10.08.2017, 10:00 Uhr

Erster deutsch-polnischer Wirtschaftstag am 27. September in der LzO-Zentrale

Polen gilt bei deutschen Unternehmen als einer der attraktivsten Wirtschaftsstandorte Mittel- und Osteuropas. Auch für die Region Oldenburg lohnt sich ein geschäftlicher Blick nach Osten: Gemeinsam mit der LzO lädt die Wirtschaftsförderung der Stadt Oldenburg polnische und deutsche Unternehmen und Institutionen zum 1. Wirtschaftstag Oldenburg-Polen ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 27. September, von 13.30 bis 18 Uhr und einem anschließenden Abendprogramm in der LzO-Zentrale, Berliner Platz 1, in Oldenburg statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mit dem Wirtschaftstag soll der wirtschaftliche Austausch zwischen Polen und der Region Oldenburg gefördert und ausgebaut werden. Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft informieren über Möglichkeiten der bilateralen Zusammenarbeit und geben Einblicke in ihre bisherigen Erfahrungen. Branchenworkshops zu den Bereichen Energie/Möbelindustrie/Automotive ermöglichen einen intensiven Austausch zwischen deutschen und polnischen Unternehmerinnen und Unternehmern und schaffen das Forum für eine erste Kontaktaufnahme.

Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind im Internet zu finden unter www.oldenburg.de/wirtschaftstag-polen. Ansprechpartnerin bei der Wirtschaftsförderung ist Kathrin Siemer, erreichbar unter Telefon 0441 235-2818 oder per E-Mail an kathrin.siemer@stadt-oldenburg.de.
nach oben