ganz-oldenburg.de –
DAS Stadtmagazin im Internet
 
ganz-oldenburg.de – DAS Stadtmagazin im Internet
»Berichte
»Kurzmeldungen
»Weitere Meldungen für 'Innenstadt'

Bauwerk-Halle wird nicht verkauft

18.01.2018, 09:07 Uhr

Stadtverwaltung reagiert auf entsprechende Beschlüsse mehrerer Ratsfraktionen

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hat entschieden, das Ausschreibungsverfahren zur Bauwerk-Halle nicht fortzusetzen.

„Nachdem sich jetzt mehrere Fraktionen klar gegen einen Verkauf des denkmalgeschützten Gebäudes ausgesprochen haben, erscheint eine Mehrheit im Rat unwahrscheinlich“, so Krogmann.

Damit werde auch das geplante Projekt eines inklusiv geführten Restaurants der Stiftung Teilhabe nicht umgesetzt werden können. „Das ist sehr bedauerlich, weil wir damit eine Chance verlieren, Menschen mit Behinderungen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze im Oldenburger Stadtzentrum zu bieten. Außerdem verlieren wir mehr als eine halbe Million Euro Stiftungsmittel, die wir zur denkmalgerechten Sanierung des Gebäudes hätten einwerben können. Diese Argumente kamen leider in der Diskussion nicht zum Tragen“, so der OB.

Die Halle soll nun als Veranstaltungsraum mit den bekannten saisonalen Einschränkungen bis auf weiteres nutzbar bleiben. Die Terminkoordination übernimmt das Kulturamt.
nach oben